Hephata Hessisches Diakoniezentrum e.V. folgen

Pressemitteilungen Alle 30 Treffer anzeigen

Bundeswehrsoldaten unterstützen Einrichtungen der Hephata Diakonie bei Umsetzung der Teststrategie

Bundeswehrsoldaten unterstützen Einrichtungen der Hephata Diakonie bei Umsetzung der Teststrategie

Pressemitteilungen   •   Feb 19, 2021 12:36 CET

Im Seniorenzentrum „An der Lauter“ in Lauterbach (Vogelsbergkreis) sowie im Margot-von-Schutzbar-Stift in Herleshausen-Wommen (Werra-Meißner-Kreis) werden die Pflegekräfte der Hephata Diakonie und ihrer Tochtergesellschaft Hephata soziale Dienste und Einrichtungen gGmbH (hsde) aktuell von Soldaten der Bundeswehr bei der Umsetzung der Corona-Teststrategie unterstützt.

Hephata-Hofgut Richerode: Infektionswelle im Wohnbereich überstanden, Vorsicht geht aber weiter vor

Hephata-Hofgut Richerode: Infektionswelle im Wohnbereich überstanden, Vorsicht geht aber weiter vor

Pressemitteilungen   •   Feb 12, 2021 15:18 CET

Zwei Monate nach den ersten Covid-Infektionen auf dem Hofgut Richerode ist in der Einrichtung ein Hauch von Normalität eingekehrt. Ein striktes Hygienekonzept verhinderte Schlimmeres. Und doch machen selbst der nicht vorerkrankten und erst 30-jährigen Einrichtungsleiterin Jessica Walz die Folgeerscheinungen ihrer eigenen Erkrankung noch zu schaffen.

Hephata-Klinik: Impfungen für Mitarbeitende der Covid-19-Station und der künftigen Hephata-Impfteams

Hephata-Klinik: Impfungen für Mitarbeitende der Covid-19-Station und der künftigen Hephata-Impfteams

Pressemitteilungen   •   Feb 04, 2021 15:50 CET

In der Hephata-Klinik in Schwalmstadt-Treysa haben am Donnerstagvormittag die ersten Corona-Impfungen von Mitarbeitenden stattgefunden. Ein mobiles Impfteam des Gesundheitsamtes Schwalm-Eder impfte Ärztinnen, Ärzte, Pflegerinnen und Pfleger.

Hephata-Vorstand: „Möglichst hohe Impfquote bei Klient*innen und Mitarbeitenden ist das Ziel“

Hephata-Vorstand: „Möglichst hohe Impfquote bei Klient*innen und Mitarbeitenden ist das Ziel“

Pressemitteilungen   •   Jan 15, 2021 16:49 CET

Mit großer Dankbarkeit haben die ersten fünf Einrichtungen der Hephata Diakonie und ihrer Tochtergesellschaften in Hessen mobile Impfteams empfangen, die bislang 227 (Stand: 14.1., 12 Uhr) Klient*innen und Mitarbeitende mit der ersten Dosis geimpft haben. Für vier weitere Einrichtungen sind Termine in Aussicht gestellt, die wegen des Mangels an Impfstoff aber bislang nicht stattfinden konnten.

Bilder Alle 33 Treffer anzeigen

210219-pm-corona-teststrategie und bundeswehreinsatz

210219-pm-corona-teststra...

Dankbar für die Unterstützung durch die Bundeswehr: Einrichtungsleiterin Silke Aßhauer.

Lizenz Nutzung in Medien
Fotograf / Quelle Kerstin Diehl
Herunterladen
Größe

3,02 MB • 2848 x 4288 px

210219-pm-corona-teststrategie und bundeswehreinsatz

210219-pm-corona-teststra...

Besonderer Einsatz: Bundeswehrsoldaten des Jägerbataillons der Knüll-Kaserne Schwarzenborn unterstützen das Seniorenzentrum An der Lauter...

Lizenz Nutzung in Medien
Fotograf / Quelle Kerstin Diehl
Herunterladen
Größe

2,95 MB • 4288 x 2848 px

210219-pm-corona-teststrategie und bundeswehreinsatz

210219-pm-corona-teststra...

Im Einsatz für die Sicherheit: Um Bewohnerinnen und Bewohner des Seniorenzentrums „An der Lauter“ vor Infektionen zu schützen, unterstütz...

Lizenz Nutzung in Medien
Fotograf / Quelle Kerstin Diehl
Herunterladen
Größe

3,49 MB • 4288 x 2848 px

210219-pm-corona-teststrategie und bundeswehreinsatz

210219-pm-corona-teststra...

Die Corona-Tests finden in einem Container statt, den das Seniorenzentrum zu diesem Zweck schon seit November angemietet hat. Bundeswehrs...

Lizenz Nutzung in Medien
Fotograf / Quelle Kerstin Diehl
Herunterladen
Größe

3,34 MB • 4288 x 2848 px