Hephata Hessisches Diakoniezentrum e.V. folgen

Pressemitteilungen Alle 60 Treffer anzeigen

Impfungen bei Hephata: Behindertenhilfe muss wegen AstraZeneca-Einschränkung unterbrechen

Impfungen bei Hephata: Behindertenhilfe muss wegen AstraZeneca-Einschränkung unterbrechen

Pressemitteilungen   •   Mär 31, 2021 13:25 CEST

Während in der Hephata-Klinik die Erleichterung nach dem Termin für 70 Mitarbeitende am Freitag aufgrund der damit abgeschlossenen Impfaktion groß ist, müssen die erst am Montag angelaufenen Impfungen in der Behindertenhilfe wegen der AstraZeneca-Einschränkung heute zunächst unterbrochen werden. In KiTa und Förderschulen haben die meisten Mitarbeitende indes die erste Impfung erhalten.

Hephata-Behindertenhilfe: Neue Corona-Infektionen im Johannes-Schrey-Haus

Hephata-Behindertenhilfe: Neue Corona-Infektionen im Johannes-Schrey-Haus

Pressemitteilungen   •   Mär 25, 2021 15:17 CET

Weitere Bewohner*innen und Mitarbeiter*innen des Johannes-Schrey-Hauses der Hephata-Behindertenhilfe in Viernheim sind mit dem Coronavirus infiziert. Das haben erneute PCR-Tests vom vergangenen Montag ergeben. Nunmehr sind elf von 24 Bewohner*innen und zehn von aktuell 24 Mitarbeiter*innen infiziert (Stand: 25. März, 10 Uhr).

Corona-Infektionen im Johannes-Schrey-Haus der Hephata-Behindertenhilfe in Viernheim

Corona-Infektionen im Johannes-Schrey-Haus der Hephata-Behindertenhilfe in Viernheim

Pressemitteilungen   •   Mär 23, 2021 09:27 CET

Sieben von 24 Bewohner*innen und vier von 20 Mitarbeiter*innen des Johannes-Schrey-Hauses der Hephata-Behindertenhilfe in Viernheim haben sich mit dem Coronavirus infiziert (Stand: 22. März, 11 Uhr). Davon befinden sich aktuell zwei Bewohner*innen im Krankenhaus. Die anderen Bewohner*innen als auch Mitarbeiter*innen zeigen bislang milde Verläufe.

Nistkästen für mehr Nachhaltigkeit: Sinnvolles und nützliches Projekt von Hephata-Gärtnerei und Firma C.H. Schmitt

Nistkästen für mehr Nachhaltigkeit: Sinnvolles und nützliches Projekt von Hephata-Gärtnerei und Firma C.H. Schmitt

Pressemitteilungen   •   Mär 18, 2021 11:46 CET

Neues Angebot der Hephata-Gärtnerei: Kunden können hier handgefertigte Nistkästen erwerben und damit gleich mehrfach Gutes tun – Menschen mit Behinderungen Arbeit geben und einen Beitrag zur Biodiversität leisten. Denn pro Nistkasten sät die Gärtnerei drei Quadratmeter Blumenwiese für Insekten ein. Möglich machte dies die Schwalmstädter Firma C.H. Schmitt – sie spendete 1000 Euro für das Material.

Bilder Alle 57 Treffer anzeigen

210331-pm-corona-impfkampagne bei hephata

210331-pm-corona-impfkamp...

Mangelware Impfstoff: Nachdem die mobilen Impfteams Hephatas endlich in größerem Umfang Termine in den Behindertenhilfe-Einrichtungen im ...

Lizenz Nutzung in Medien
Fotograf / Quelle Stefan Betzler
Herunterladen
Größe

105 KB • 1600 x 1066 px

Hephata Diakonie Viernheim

Hephata Diakonie Viernheim

Lizenz Nutzung in Medien
Fotograf / Quelle Stefan Betzler
Herunterladen
Größe

5,38 MB • 6000 x 4000 px

210318-pm-gbb-gaertnerei-nistkaesten

210318-pm-gbb-gaertnerei-...

Neues Angebot der Hephata-Gärtnerei: Nistkästen für Vögel, handgefertigt von Hephata-Beschäftigten wie Ralf Schäfer (links) neben dem Lei...

Lizenz Nutzung in Medien
Fotograf / Quelle Kerstin Diehl
Herunterladen
Größe

2,99 MB • 4288 x 2848 px

210312-wbh-universal design award fuer uns

210312-wbh-universal desi...

Ausgezeichnet: Die Produktmarke „Für Uns – Hephata Diakonie“ ist am Freitag, 12. März 2021, mit dem Universal Design Award ausgezeichnet ...

Lizenz Nutzung in Medien
Fotograf / Quelle Stefan Betzler
Herunterladen
Größe

1,11 MB • 4109 x 2739 px

Dokumente 1 Treffer